New PDF release: Antennen und Ausbreitung

Posted by

By Professor Dr. H. Lassen (auth.), K. Fränz, H. Lassen (eds.)

ISBN-10: 3540020683

ISBN-13: 9783540020684

ISBN-10: 3642489303

ISBN-13: 9783642489303

Show description

Read Online or Download Antennen und Ausbreitung PDF

Best german_4 books

Download e-book for iPad: Grundlagen der Computerlinguistik: by Roland R. Hausser

Die zentrale Aufgabe einer zukunftsorientierten Computerlinguistik ist die Entwicklung kognitiver Maschinen, mit denen Menschen in ihrer jeweiligen Sprache frei reden können. Langfristig umfaßt diese Zielsetzung eine funktional ausgerichtete Theoriebildung, eine objektive Verifikationsmethode und eine Fülle praktischer Anwendungen.

Kurze Einführung in die Elemente der Punkt- und - download pdf or read online

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Read e-book online Die Messung des technischen Fortschritts im Rahmen des PDF

Das challenge der wirtschaftlichen Wirkungen des technischen fortress schritts und deren Messung ist so alt wie die klassische NationalOkono mie selbst. Schon Adam S mit h behandelt diese Effekte des technischen Fortschritts unter dem Gesichtspunkt der Arbeitsteilung und der Arbeits vereinigung. Ricardo hat das Kapitel Nr.

Extra info for Antennen und Ausbreitung

Sample text

Einh. annehAbb. 17. ·magn. ). Die gestricheiten J{urven gelten bei BerticksichUgung cler ErdkriiI~lmung; sie sind den Wert e = 0,98 fUr die numeaus Abb. 26 entnommen und zum Vergleich eiugezeicbnet. rische Entfernung, d. , der EinfluB der Absorption ist praktisch zu vernachlassigen, was fUr langere Wellen erst recht gilt. 2 a. 2 a. Die Kurven in Abb. 17 sind fUr a = 10- 13 berechnet. Die Kurve fUr 2000 m und a = 10- 13 gilt z. B. auch fUr A = 200m und a = 10- 11 , so daB wir mit Hilfe der Kurven auch den EinfluB verschiedener Leitfahigkeiten uberblicken konnen.

I"t'-. '\. ::: ~ tI\:' ~~ , 05f-- 2 5 '0 20 50 • _ 500 2000 5000 80 IT = ". 10 -.... ~~~~f--O = '" 'i5 --,,,, = u<=~= '--= ~

50 Also ist h I=Iooe o. II - ---e H cosil ('139) Die Ionisierungsstarke (g), d. h. die Zahl der pro Sekunde und cm3 neugebildeten Ionenpaare, ist der Absorption proportional [124]: (140) Die Ionisierungsstarke hat ein Maximum (g1ll) in einer Hohe hm . - = 0 zu [70, 124] . aoH hm = Hln--_coSv Dieser maximale 'Wert ist k 100 cos {} gil! = He (141) • Q = gmL cos ,0 ; (142) gmL ist die maximale Ionisierungsstarke fur senkrechten Einfall der Strahlung. Mit HiIfe von Gl. (141) u. (142) kann man fur Gl.

Download PDF sample

Antennen und Ausbreitung by Professor Dr. H. Lassen (auth.), K. Fränz, H. Lassen (eds.)


by Steven
4.0

Rated 4.32 of 5 – based on 41 votes